Leider lässt die aktuelle Situation unter Corona in diesem Herbst keinen „Tag der offenen Tür“ zu, heißt: am 14.11. bleiben unsere Türen ebenso wie die der anderen weiterführenden Schulen in städtischer Trägerschaft geschlossen. Damit möchte man euch, Sie und uns schützen.
Und so bleibt erneut zunächst nur der digitale Weg, um sich zu informieren:

  1. Wie jederzeit über unsere Homepage, die eine Menge Informationen für euch, aber vor allem für Sie als Eltern bereit hält, und
  2. darüberhinaus ermöglichen Videos, Fotos, Zitate, Quizzes im Rahmen des virtuellen Tags der offenen Tür einen erweiterten Blick in unsere schöne Schule und unser aktives Schulleben.

Liebe 4. Klässler,
nutzt unsere Homepage und schaut euch die extra für euch zusammengestellten Informationen an: die Filme, die Fotos, die Quizzes, …
Wir hoffen, dass ihr daran Spaß und dann Lust habt, zu uns aufs Ceci zu kommen. Wir jedenfalls freuen uns auf euch!

Der virtuelle Tag der offenen Tür ist nun eröffnet.

Absage der Infoveranstaltungen am 11. und 12. Dezember

Angebot der telefonischen Beratung

Liebe Viertklässler, sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns, dass viele von euch und viele von Ihnen schon so eifrig auf unserer Homepage unterwegs sind, um sich über unser Ceci zu informieren und einen Eindruck von dem vielfältigen inhaltlichen Angebot und der Art und Weise, wie wir hier miteinander lernen und umgehen, zu erhalten.

Leider müssen wir nun auf den persönlichen Kontakt vor Ort, in unserer Aula, schweren Herzens verzichten und die für Mitte Dezember geplanten Informationsveranstaltungen absagen.

Aufgrund der neuesten, aktuell ab 10. November gültigen Coronaschutzverordnung sowie Coronabetreuungsverordnung, zugegangen über das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW am 16.11., sind wir angehalten, „Schulveranstaltungen unter Beteiligung von Personen, die weder Schülerinnen und Schüler sind noch an der Schule pädagogisch oder sonst tätig“, abzusagen. 

Angesichts der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen und der dringlichen Appelle seitens der Bundes- und Landesregierung, Kontakte auf das absolute Mindestmaß zu beschränken, wäre ein Zusammentreffen vieler Interessenten trotz Voranmeldung, Abstandsregeln etc. unangemessen. Es ist auch nicht zu erwarten, dass sich hier bis Anfang oder Mitte Dezember eine Lockerung ergeben wird. Deswegen ist es unser Anliegen, Ihnen mit der frühzeitigen Absage Klarheit und Planungssicherheit zu geben.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen eine Alternative in Form einer individuellen Beratung per Telefon an, wenn bei Ihnen noch Fragen rund ums Ceci oder die Anmeldungen offen sind!

Folgende Ansprechpartner erreichen Sie zu den angegebenen Terminen und Zeiten unter der Düsseldorfer Durchwahl (0211-):

Frau Becker, Schulleiterin (-89 23311)

montags:         30.11., 07.12., 14.12., 11.01. jeweils von 15:00 – 16.00 Uhr      

Samstag, den 12.12.: 9:00 – 11:00 Uhr

Frau Perlick, Erprobungsstufenkoordinatorin (-89 22255)

freitags:          27.11., 04.12., 11.12., 15.01. jeweils von 12:00 – 13:00 Uhr     

Samstag, den 12.12.: 9.00 –11.00 Uhr

Frau Römer, Koordinatorin Hausaufgabenbetreuung/Über-Mittag (-89 22255)

Mittwoch, den 16.12.: 14:00-15:00 Uhr

Herr Wolters, Koordinator Hausaufgabenbetreuung/Über-Mittag (-89 27881)

mittwochs: 13.01. und 20.01. jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr

Herr Baczyk, Oberstufenkoordinator (bei Interesse am Einstieg in die Oberstufe) (-89 23319)

dienstags:       08.12. und 12.01. jeweils von 12:00 – 13:00 Uhr

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf ein Telefonat mit Ihnen! 

Rita Becker, OStD‘
Schulleiterin

Ines Perlick, StD‘
Unterstufenkoordinatorin 

Hinweise zur Anmeldung und die Anmeldetermine finden Sie hier.

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2019 finden Sie hier.