Wir haben dieses große Jubiläum mit vielen Veranstaltungen gefeiert.

Am 8. September 2007 fand auf unserem Schulgelände ein großes Fest statt. Schüler und Schülerinnen, Eltern, Lehrer und Lehrerinnen sowie Ehemalige haben dieses Ereignis ausgiebig gefeiert. Schon am Vormittag wurde im Rahmen einer festlichen Feier dieses Ereignis gewürdigt.

Die English Drama Group der Stufe 12 des Cecilien-Gymnasiums unter der Leitung von Sabrina Franz präsentierte eindrucksvoll am Donnerstag, dem 22.11.07, das anspruchsvolle Drama „Equus“ von Peter Shaffer in englischer Originalversion.

„… um abermals zu enden“: Beckett-Abende am Cecilien-Gymnasium mit Aufführungen der ‚English Drama Group‘ und weiteren interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe begeisterten das Publikum.

Spielszenen zu „Tintenblut“ von Cornelia Funke wurden verfasst und aufgeführt von der Klasse 7a des Cecilien-Gymnasiums.

Ein buntes Musikprogramm begeisterte das Publikum am Musikabend in der Aula des Cecilien-Gymnasiums am 8. November 2007.

Zum dritten Mal hat die Fachschaft Kunst am Cecilien-Gymnasium mit einem linksrheinischen Künstler, Jörg Wiele, zusammengearbeitet, wie immer ermöglicht durch den VVV. Die Ausstellung „… und durch die Luft“ mit Arbeiten der Schüler beschloss die gemeinsame Arbeit.