Logo des ZDI

Seit Januar 2018 ist die landesweite Gemeinschaftsoffensive zdi (Zukunft durch Innovation.NRW) in Düsseldorf aktiv. Ziel des zdi ist es, Jugendliche für MINT-Fächer zu begeistern und dabei gleichzeitig Aspekte der Studien- und Berufsorientierung zu vermitteln.

Das Cecilien-Gymnasium kooperiert als eines der ersten Gymnasien der Stadt bereits seit Sommer 2018 mit dem zdi-Netzwerk MINT Düsseldorf und ist sehr froh, nach einem Schuljahr eine durchweg positive Bilanz ziehen zu können:

Innerhalb des abgelaufenen Schuljahres 2018/19, das seitens des Cecilien-Gymnasiums als eine Erprobungsphase für die verschiedenen vom zdi angebotenen Projekte dienen sollte, ist es uns gelungen, sechs verschiedene Projekte in insgesamt zehn Lerngruppen in den Fächern Biologie, Informatik, Kunst, Musik, Politik und Physik durchzuführen. Darüber hinaus nahm ein Schüler des Cecilien-Gymnasiums an einem weiteren zdi-Projekt in den Osterferien teil.

Rückblickend ist die Resonanz seitens der beteiligten SchülerInnen und der beteiligten KollegInnen zu allen durchgeführten Projekten durchgehend absolut positiv und das Cecilien-Gymnasium bedankt sich insbesondere bei Herrn Ekkehard Hostert vom zdi-Netzwerk Düsseldorf, der über das gesamte Schuljahr hinweg bei der Planung und Terminierung der Projekte ein ebenso freundlicher wie professioneller und flexibler Ansprechpartner war.

Das Cecilien-Gymnasium hofft, die Kooperation in den nächsten Jahren weiterzuführen, zu vertiefen und gegebenenfalls ausweiten zu können.

David Schmidt, 19.06.2019

Rückblick: ein Jahr Kooperation mit dem zdi-Netzwerk Düsseldorf
Markiert in: