und wir durften sie herzlich Willkommen heißen….

…mit einer Begrüßungsfeier, die bereits vor den Sommerferien für sie und ihre Familien geplant und geprobt wurde. Von daher waren nicht nur die Gäste aufgeregt, als sie um kurz vor 10.00 Uhr die Aula betraten, sondern auch alle an der Veranstaltung Beteiligten:

  • die Kolleginnen der Musik-Fachschaft, Frau Lork, Frau Dörr und Frau Niebuhr, die mit dem Auftritt des Orchesters (zusammengesetzt mit Schülern der 6 bis Q1) und des Unterstufenchores Musik in den Ohren erklingen ließen;
  • Frau Maas, die mit der Hip Hop Tanznummer der jungen Damen des Mittelstufen-Projektkurses Schwung in die Bude brachte;
  • das Moderatorenteam, Antonia, Finn und Yannis (alle aus der 7a), die souverän durch das Programm führten; und natürlich
  • Frau Becker, unsere neue Schulleiterin, die es verstand, in einer knappen, knackigen Begrüßungsrede den Symbolwert der Sonnenblume, die unsere Neuen immer zu Beginn ihrer Schulzeit am Ceci erhalten, für die Kinder anschaulich zu entschlüsseln; sowie die nicht zu sehende, aber unverzichtbare
  • Technik-AG unter der Leitung von Herrn Schnabel, die wie immer bravourös im Hintergrund alles ins rechte Licht zu setzen, die Akustik auszusteuern und die Abläufe auf der Bühne zu organisieren wusste.

Den Spannungshöhepunkt erreichte die Veranstaltung aber schließlich dann, als die neuen Fünftklässler selbst aktiv ins Spiel kommen sollten!
Zunächst stellten sich die neuen Klassenlehrer kurz allen Versammelten noch einmal vor, um nun endlich gemeinsam mit den Paten aus der Jahrgangsstufe 8 die Kinder ihrer Klasse auf die Bühne zu bitten: Frau Syring die 5a, Herr Mezentsev die 5b, Herr Lucht als stellvertretender Klassenlehrer die 5c, Herr Jaspers die 5d und Herr Feist die 5e. Alle Kinder bekamen von Schülern der 6. Jahrgangsstufe (jetzt bereits „alte Hasen“ am Ceci) die bereits erwähnte Sonnenblume als Willkommensgruß sowie eine von der Klasse 6a gestaltete Begrüßungszeitung überreicht, in der sie neben Rätseln und Witzen auch nützliche Informationen z.B. zum Vertretungsplan, zu Räumen oder auch zu einzelnen Personen unserer Schule finden.

Unsere Kollegin Frau Maas und die stolzen Eltern schossen ein erstes Klassenfoto und die neuen Klassen 5a, 5b, 5c, 5d, 5e verschwanden in ihre Klassenräume, um dort weitere wichtige Informationen für ihre erste Zeit am Ceci zu erhalten.

Ihnen allen einen guten, gemeinsamen Start!

Ines Perlick
Düsseldorf, den 12.09.2019


Mein herzlicher Dank gilt allen an der Vorbereitung und Durchführung Beteiligten, damit auch noch Frau Ruckelshauß und Frau Obst (sie betreuen unser Patenprogramm); Frau Wichert und Frau Graf für die wunderschöne Dekoration und das Schmeißen der Cafeteria, Herrn Günther für Auf- und Abbau!

Hier finden sie die Klassenfotos der 5d und 5e.
Leider müssen wir von einer Veröffentlichung der Klassenfotos 5a, b, c auf unserer Homepage Abstand nehmen, da nicht alle Eltern ihr Einverständnis dafür gegeben haben. Wir bitten dafür um Verständnis!

Endlich! Unsere Neuen sind da…