Am 18. 03. 2019 haben wir eine Gruppe von 10 Schülerinnen und Schüler mit zwei begleitenden Lehrerinnen aus der japanischen Sakura High School in der Präfektur Chiba bei uns empfangen. Chiba ist die offizielle Partnerstadt der Stadt Düsseldorf und wir haben bereits im letzten Jahr einen ähnlichen Besuch der Sakura High School bei uns gehabt. Das Programm unserer japanischen Gäste wird hauptsächlich von der Stadt organisiert und der eintägige Besuch in unserem Gymnasium bildete den Höhepunkt der einwöchigen Reise der japanischen Schülerinnen und Schüler, wie mir Frau Ryoko Tomura, die die Reise leitete, in ihrer Dankesmail geschrieben hat.

Die japanischen Gäste kamen zu uns gut vorbereitet mit Präsentationen zu vielfältigen Themen, die in verschiedenen Klassen auf Englisch vorgetragen wurden.

„Sie haben uns die japanische Kultur wirklich nah gebracht“, war der Kommentar einer Schülerin der 8. Klasse im Japanisch-Kurs zum Vortrag über Grüntee in der Stadt Sakura und anschließendem Probieren von Matcha-Schokoladenkekse. Die Japanisch-Kurse der Jahrgangstufe 9 und Q1 haben ein gemeinsames Mittagessen vorbereitet und alle waren sich einig, dass wir miteinander eine tolle Zeit verbracht haben.

Dr. Stanislava Saito-Theuerzeit, März 2019

Besuch von Sakura High School aus Japan